Weihnachtsgesteuert – Liebes Haus, werde ein einziges Licht!

Weihnachtsfrau belohnt Weihnachtsmann!

Rentier und Schneemann Lichterkette Quelle: Pixabay

Das größte Geschenk bin ICH!

Weihnachtszeit – schönste Zeit, denn ich finde, dass gerade in der Vorweihnachtszeit die Menschen zugänglicher, aufmerksamer und hilfsbereiter sind, als während der restlichen Jahreszeit. Es mag zum einen an den extremen Witterungsverhältnissen mit Schnee und Eis, den liebevoll geschmückten Schaufenstern sowie der romantischen Weihnachtsmusik liegen, welche aus den Lautsprechern zahlreicher Geschäfte erklingen .. wundervoll! Glaubt mir, ich bin absolut Weihnachtsgesteuert, denn seit meinem Studienaufenthalt in den Vereinigten Staaten von Amerika hat sich meine gesamte Einstellung zur Weihnachtszeit grundlegend geändert. War es mir davor einfach egal, dass Weihnachten unmittelbar vor der Tür stand, doch heute steigere ich mich in einen regelrechten Rausch, nein nicht Kaufrausch, was Ihr auch immer gleich denkt .. lach! Es wird geschmückt, dekoriert und gebastelt, was das Zeug hält, denn als Weihnachtsgesteuerte moderne Frau des 21. Jahrhunderts stehe ich einfach auf weihnachtliche Beleuchtung und Stimmung aller Art .. kicher!

Meine ganze Großfamilie gesellt sich während dieser oftmals schwierigen, aufregenden und spannenden Vorbereitungsphase nacheinander hinzu .. seufz! Nein nicht etwa Onkel, Tante oder Großmüttern, sondern Elch, Tannenbaum, Rentier und Co .. kicher! Dann wird der gesamte Vorgarten unseres schmucken Eigenheims zum Weihnachtsdorf in welchen sich eine Unmenge von Tieren, Wichteln, Engeln, Weihnachtsmännern und Schneemännern versammeln.

Wohnhaus weihnachtlich geschmückt.

Quelle: geralt

Ganz wie ich es während meines Aufenthalts in den Vereinigten Staaten von Amerika kennenlernen durfte, einfach nur cool. Meinem Lebensgefährten und eventuellen zukünftigen Ehemann geht meine Weihnachtsgesteuerte Art manchmal gewaltig auf den Sack, auweia, darf ich das denn so sagen .. kicher! Ich versuche mich von jetzt an etwas wohlerzogener auszudrücken, also auf die Nerven meinte ich natürlich .. lach! Bin ihm deswegen auch ganz und gar nicht böse, denn schließlich kommt ja im Nachhinein eine saftige Stromabrechnung ins Haus geflattert .. seufz! Diese zahlt er dann auch lieb und brav, weshalb es auch nicht verwunderlich sein dürfte, dass ich ihn gerade während dieser romantischen Weihnachtszeit regelrecht verwöhne, nicht nur kulinarisch, sondern auch anderweitig .. ggrr.. schnurr..!

Er genießt diese Augenblicke mit seiner Weihnachtsgesteuerten Siamkatze ganz ersichtlich, denn welcher Mann würde sich auch ein derartig anhängliches sowie anschmiegsames Kätzchen entgehen lassen .. kicher, wohl keiner .. lach!

So nun aber noch einmal auf den Punkt gebracht, denn schließlich erzähle ich Euch hier nicht die Fortsetzung des Erotikbestsellers von „Shades of Grey“, sondern von unserem lichtergeschmückten schmucken Eigenheim, welches ein einziges Licht zu sein scheint .. kicher!

Lichterkette im Vorgarten eines Hauses

Quelle: Badziol40

Einfach romantisch, wenn in der Dunkelheit inmitten einer verschneiten Landschaft eine Lichtquelle auftaucht, welche mit allen Dingen versehen ist, die eine Vorweihnachtszeit zu bieten hat. Nachbarn, zufällig vorbeikommende Passanten aber auch Familienangehörige geraten beim Anblick dieses Lichtermeeres regelrecht ins Schwärmen! Alles schön und gut, doch nun muss ich Weihnachtsgesteuerte Frau mich erst einmal lieb und artig um meinen Verlobten kümmern, denn die Stunde der Wahrheit in der Form einer Stromrechnung naht unaufhaltsam, also bis bald .. kicher!

Das verrückteste Weihnachtshaus der Welt – Wenn die Deko zum Gangnam-Style tanzt!

Weihnachtsgesteuert – Liebes Haus, werde ein einziges Licht!
5 (100%) 1 vote